Home  •  Impressum  •  Sitemap

20. bis 23.04.2006
4. AFT


Das 4. Aschberg-Frühjahrs-Teleskoptreffen fand am Wochenende vom 20. bis zum 23. April 2006 statt. Ich plante auch dieses Mal wieder einen Vortrag, oder besser kleine Bildserie mit Musik zu zeigen. Am Samstag, den 22. April fuhr ich am frühen Abend zum Aschberg hinauf. Da ich zum Abspielen der Musik wieder meine Anlage mitnehmen mußte, verzichtete ich wieder auf die Mitnahme des großen Teleskops. Außerdem mußte ich, genau wie im letzten Jahr, am Sonntag wieder arbeiten und konnte daher nicht allzu lange bleiben.


aft2006a.jpg    aft2006b.jpg

Blick von oben auf den Sportplatz (22.04.2006)
© Mario Lehwald


Auf dem Aschberg angekommen war es zwar sonnig und es gab eine gute Hoffnung auf klaren Himmel in der Nacht! Da ich mein Teleskop nicht dabei hatte, wollte ich mich später mehr auf die anderen Teleskope konzentrieren und mir diese ansehen und eventuell auch mal durchsehen.

Nach 19 Uhr MEZ gab es einen sehr schönen Sonnenuntergang. In dieser Zeit machte ich viele Gegenlichtaufnahmen, sowohl vom Sonnenuntergang als auch von der nachfolgenden Dämmerung. Mein Vortrag war für etwa 20 Uhr MEZ angesetzt, weil die Bilder am besten in einer dunklen Umgebung zur Geltung kommen.


aft2006c.jpg    aft2006d.jpg

Und die Nacht scheint klar zu werden... (22.04.2006)
© Mario Lehwald


Kurz vor 20 Uhr MEZ lud ich meine Anlage aus und baute im Vortragsraum der Jugendherberge alles auf. Eigentlich war das schon ein zu großer Aufwand für eine halbe Stunde.... Nach 20 Uhr MEZ begann ich dann meine Bilder zu zeigen. Nach dem Ende des Vortrages war es aber plötzlich bewölkt. So wurde es leider nichts mehr damit, noch einen Blick durch die Teleskope zu machen.


aft2006e.jpg    aft2006f.jpg

Nicht nur draußen:
Gemütlicher Abend nach den Vorträgen (22.04.2006)
© Mario Lehwald


Ich blieb weiterhin im Vortragsraum, wo Michael Hammer-Kruse mit einem Gerät die Aft-Becher bedruckte. Das waren Tassen mit dem Aft-Logo drauf. Zwischendurch spielte Bernd Schatzmann noch ein wenig auf seiner Klampfe. Es war eine sehr schöne Stimmung, trotz des draußen bedeckten Himmels. Nach Mitternacht brach ich dann langsam auf und fuhr wieder zurück.

Weitere Bilder vom 4. AFT gibt es in der Fotogalerie.

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de