Home  •  Impressum  •  Sitemap

Mars


mars.jpg

Mars ist der erste der äußeren Planeten. Er hat schon lange die Phantasie der Menschen angeregt, da er als Kandidat für mögliches außerirdisches Leben galt. Mars umkreist die Sonne in fast zwei Jahren.

Mars läßt sich am besten zur Zeit seiner Opposition beobachten, d. h. wenn Sonne, Erde und Mars eine gerade Linie bilden. Dann steht er der Erde auch am nächsten. Je nach Opposition schwankt seine Entfernung zur Erde und damit auch seine scheinbare Größe im Teleskop. Bei Apheloppositionen kommt Mars der Erde lediglich bis auf 100 Millionen Kilometer nahe und das Marsscheibchen erreicht eine scheinbare Größe von nur 14 Bogensekunden. Seine Helligkeit erreicht dann -2m. Bei Apheloppositionen kommt Mars der Erde bis auf 55 Millionen Kilometer nahe und das Marsscheibchen wird im Teleskop bis zu 25 Bogensekunden groß. Dann leuchtet Mars sehr hell mit -3m am Himmel.

Bei Mars sehen wir Einzelheiten seiner Oberfläche. Der erste Blick durch ein kleines Teleskop wird erstmal nicht mehr zeigen als ein orangefarbenes Scheibchen. Das Erkennen von Einzelheiten muß man stetig üben! Ein kleiner Refraktor mit 6 cm Öffnung wird zu Zeiten der Opposition nur einige Schattierungen und die Polkappe als hellen Punkt zeigen. Mit zunehmender Öffnung wird man immer mehr Einzelheiten sehen, vor allem helle und dunkle Flecken. Aber auch mit den größten Teleskopen bleibt es dabei, weil Mars von einer Atmosphäre umgeben ist, durch die wir die Oberflächenstrukturen immer verschwommen sehen. Auch sollte man bei Mars, sofern die Luft ruhig ist, nahe der höchstmöglichen Vergrößerung arbeiten.

Die von früheren Beobachtern gesehenen Marskanäle haben sich später als optische Täuschung herausgestellt. Zahlreiche Sonden haben heute den Mars besucht. Er ist eine rote Gesteinswüste mit Canyonsysteme, erloschenen Vulkanen und vereisten Polkappen sowie einer dünnen Atmosphäre. Lebensspuren hat man bis heute nicht gefunden, allerdings eine Reihe von ausgetrockneten Flußtälern. Es gibt heute kaum noch Zweifel, das sie einst in der früheren Vergangenheit des Mars durch fließendes Wasser geformt wurden.



Die Positionen des Mars am Himmel

Es ist für jeden Monat das Sternbild angegeben, in dem sich Mars befindet. Verwendet wurden die genormten Abkürzungen der Sternbilder: Ari (Widder), Cap (Steinbock), Aqr (Wassermann), Cet (Walfisch), Psc (Fische), Tau (Stier), Gem (Zwillinge), Cnc (Krebs), Leo (Löwe), Vir (Jungfrau), Lib (Waage), Oph (Schlangenträger), Sco (Skorpion), Sag (Schütze)


Monat 2019 2018 2017 2016 2015
Jan. Psc Lib Aqr/Psc Vir/Lib Cap/Aqr
Feb. Psc/Ari Sco/Oph Psc Lib Aqr/Psc
März Ari/Tau Oph/Sag Psc/Ari Lib/Sco Psc/Ari
Apr. Tau Sag Ari/Tau Oph Ari
Mai Tau/Gem Sag/Cap Tau Oph/Sco Tau
Juni Gem/Cnc Cap Tau/Gem Lib Tau/Gem
Juli Cnc/Leo Cap Gem/Cnc Lib Gem
Aug. Leo Cap/Sag Cnc/Leo Lib/Sco Gem/Cnc
Sep. Leo/Vir Sag/Cap Leo Sco/Oph/Sag Cnc/Leo
Okt. Vir Cap Leo/Vir Sag Leo
Nov. Vir Cap/Aqr Vir Sag/Cap Vir
Dez. Lib Aqr/Psc Vir/Lib Cap/Aqr Vir


Monat 2014 2013 2012 2011 2010
Jan. Vir Cap/Aqr Leo/Vir Sag/Cap Cnc
Feb. Vir Aqr/Psc Leo Cap/Aqr Cnc
März Vir Psc Leo Aqr Cnc
Apr. Vir Psc/Ari Leo Aqr/Psc Cnc/Leo
Mai Vir Ari/Tau Leo Psc/Ari Leo
Juni Vir Tau Leo/Vir Ari/Tau Leo
Juli Vir Tau/Gem Vir Tau Leo/Vir
Aug. Vir/Lib Gem/Cnc Vir Tau/Gem Vir
Sep. Lib/Sco Cnc/Leo Vir/Lib Gem/Cnc Vir
Okt. Sco/Oph Leo Lib/Sco Cnc/Leo Lib
Nov. Oph/Sag Leo/Vir Sco/Sag Leo Oph
Dez. Sag/Cap Vir Sag/Cap Leo Sag


Monat 2009 2008 2007 2006 2005
Jan. Sag Tau Sag Ari Sco/Oph
Feb. Sag/Cap Tau Sag/Cap Ari/Tau Oph/Sag
März Cap/Aqr Tau/Gem Cap Tau Sag/Cap
Apr. Aqr/Psc Gem Cap/Aqr Tau/Gem Cap/Aqr
Mai Psc Gem/Cnc Aqr Gem Aqr
Juni Psc/Ari Cnc/Leo Psc Cnc Aqr
Juli Ari/Tau Leo Ari/Tau Cnc/Leo Aqr/Psc
Aug. Tau/Gem Leo/Vir Tau Leo/Vir Psc/Ari
Sep. Gem Vir Tau Vir Ari
Okt. Gem/Cnc Vir/Lib Tau/Gem Vir Ari
Nov. Cnc Lib/Oph Gem Vir/Lib Ari
Dez. Cnc/Leo Oph/Sag Gem/Tau Lib/Oph Ari


Monat 2004 2003 2002 2001 2000
Jan. Psc Lib/Sco Aqr/Psc Vir/Lib Aqr
Feb. Psc/Ari Oph/Sag Psc Lib/Sco Aqr/Psc
März Ari/Tau Sag Ari Sco/Oph Psc/Ari
Apr. Tau Sag/Cap Ari/Tau Oph/Sag Ari/Tau
Mai Tau/Gem Cap Tau/Gem Sag Tau
Juni Gem/Cnc Cap/Aqr Gem Sag/Oph Tau/Gem
Juli Cnc/Leo Aqr Gem/Cnc Oph Gem/Cnc
Aug. Leo Aqr Cnc/Leo Oph Cnc/Leo
Sep. Leo/Vir Aqr Leo Oph/Sag Leo
Okt. Vir Aqr Leo/Vir Sag/Cap Leo/Vir
Nov. Vir/Lib Aqr Vir Cap Vir
Dez. Lib/Sco Aqr/Psc Vir/Lib Cap/Aqr Vir


Monat 1999 1998 1997 1996 1995
Jan. Vir Cap/Aqr Vir Sag/Cap Leo
Feb. Vir/Lib Aqr/Psc Vir Cap/Aqr Leo
März Lib Psc Vir/Leo Aqr Leo/Cnc
Apr. Lib/Vir Psc/Ari Leo Aqr/Psc Cnc/Leo
Mai Vir Ari/Tau Leo Psc/Ari Leo
Juni Vir Tau Leo/Vir Ari/Tau Leo
Juli Vir/Lib Tau/Gem Vir Tau/Gem Leo/Vir
Aug. Lib Gem/Cnc Vir/Lib Gem Vir
Sep. Sco/Oph Cnc/Leo Lib/Sco Gem/Cnc Vir/Lib
Okt. Oph/Sag Leo Sco/Oph Cnc/Leo Lib/Sco
Nov. Sag/Cap Leo/Vir Oph/Sag Leo Oph/Sag
Dez. Cap Vir Sag/Cap Leo/Vir Sag


Monat 1994 1993 1992 1991 1990
Jan. Sag/Cap Gem Oph/Sag Tau Oph/Sag
Feb. Cap Gem Sag/Cap Tau Sag
März Cap/Aqr Gem Cap/Aqr Tau Sag/Cap
Apr. Aqr/Psc Gem/Cnc Aqr Tau/Gem Cap/Aqr
Mai Psc/Ari Cnc Psc Gem/Cnc Aqr/Psc
Juni Ari/Tau Leo Psc/Ari Cnc/Leo Psc
Juli Tau Leo Ari/Tau Leo Psc/Ari
Aug. Tau/Gem Leo/Vir Tau Leo/Vir Ari/Tau
Sep. Gem Vir Tau/Gem Vir Tau
Okt. Gem/Cnc Vir/Lib Gem Vir/Lib Tau
Nov. Cnc/Leo Lib/Sco Gem Lib Tau
Dez. Leo Oph/Sag Gem Sco/Oph Tau


Monat 1989 1988 1987 1986 1985
Jan. Psc/Ari Lib/Sco Psc Lib Aqr/Psc
Feb. Ari Oph/Sag Psc/Ari Lib/Sco Psc
März Ari/Tau Sag Ari/Tau Oph/Sag Psc/Ari
Apr. Tau/Gem Sag/Cap Tau Sag Ari/Tau
Mai Gem Cap/Aqr Tau/Gem Sag Tau
Juni Gem/Cnc Aqr Gem Sag Tau/Gem
Juli Cnc/Leo Aqr/Cet Gem/Cnc Sag Gem/Cnc
Aug. Leo Cet Cnc/Leo Sag Cnc/Leo
Sep. Leo/Vir Cet/Psc Leo/Vir Sag Leo
Okt. Vir Psc Vir Sag/Cap Leo/Vir
Nov. Vir/Lib Psc Vir Cap/Aqr Vir
Dez. Lib/Sco Psc Vir/Lib Aqr Vir/Lib


Monat 1984 1983 1982 1981 1980
Jan. Vir/Lib Cap/Aqr Vir Cap Leo
Feb. Lib Aqr/Psc Vir Aqr Leo
März Lib Psc Vir Aqr/Psc Leo
Apr. Lib Psc/Ari Vir Psc Leo
Mai Lib Ari/Tau Vir Ari Leo
Juni Lib Tau/Gem Vir Tau Leo
Juli Lib Gem Vir Tau/Gem Vir
Aug. Lib/Oph Gem/Cnc Vir/Lib Gem Vir
Sep. Oph Cnc/Leo Lib/Sco Cnc Vir/Lib
Okt. Sag Leo Oph/Sag Leo Lib/Sco
Nov. Sag/Cap Leo/Vir Sag Leo Oph/Sag
Dez. Cap/Aqr Vir Sag/Cap Vir Sag
© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de