Home  •  Impressum  •  Sitemap

Krüger 60 A/B


Erstsichtung am 26. August 2014 am 12-Zoll Meade ACF-SC mit 30,5 cm Öffnung der Sternwarte 2 Kronshagen. Der Stern war richtig identifiziert, aber es war zunächst ein Stern zu sehen, der deutlich orange leuchtete. Am nächsten Abend wurde das 9 mm Okular benutzt. Der Stern schien sich zeitweise kurz für Bruchteile einer Sekunde zu trennen. Der scheinbare Abstand liegt bei 1,4 Bogensekunden (2014) und der Begleiter ist fast 2 mag schwächer. Also ein sehr schwieriges Objekt, Epsilon Lyrae ist da deutlich einfacher!


kruger60_1.gif

Die Position im Sternbild Cepheus (Kreis = 1 Grad)
Karte erstellt mit Skymap
© Mario Lehwald


kruger60_2.gif

Kreis = 1 Grad, Sterne bis 12.5 mag
Karte erstellt mit Skymap
© Mario Lehwald

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de