Home  •  Impressum  •  Sitemap

Nördliche Krone (CrB)



crb.jpg

Karte erstellt mit Skymap
© Mario Lehwald


Die nördliche Krone ist eine kleine aber auffällige Sternenfigur aus mittelhellen Sternen am Frühlingshimmel, die direkt nebem dem Sternbild Bootes liegt. Die nördliche Krone kulminiert Anfang Juni um 23 Uhr MEZ.

α Coronae Borealis ist mit 2,2m der hellste Stern. Er hat den Namen Gemma. Er ist ein leicht veränderlicher Stern mit einer Amplitude von nur 0,1m. Die Entfernung von Gemma liegt bei 75 Lichtjahren.

β Coronae Borealis oder Nusakan ist nur 3,7m hell und etwa 116 Lichtjahre von uns entfernt.

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de