Home  •  Impressum  •  Sitemap

Pfeil (Sge)



sge.jpg

Karte erstellt mit Skymap
© Mario Lehwald


Der Pfeil ist ein sehr kleines und schwaches Sternbild, inmitten des Bandes des sommerlichen Milchstraße gelegen. Der Pfeil kulminiert Mitte August gegen 22 Uhr MEZ.

α Sagittae heißt Sham. Er ist 4,4m hell und 600 Lichtjahre entfernt.

Genau so hell wie Sham ist β Sagittae, der allerdings mit 300 Lichtjahren nur halb so weit entfernt ist.

γ Sagittae ist mit 3,5m der hellste Stern im Pfeil. Es ist ein orange leuchtender Riesenstern in 296 Lichtjahren Entfernung.

δ Sagittae ist mit 3,8m der zweithellste Stern. Auch er ist ein Roter Riesenstern in 600 Lichtjahren Entfernung.

ε Sagittae ist ein 5,7m heller Doppelstern. In einem Abstand von 92 Bogensekunden befindet sich ein 7,8m heller Begleiter.

ζ ist ebenfalls ein Doppelstern. Der 5,0m helle Hauptstern hat in einem Abstand von 8,4 Bogensekunden einen 8,8rrm hellen Begleiter.

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de