Home  •  Impressum  •  Sitemap

Jungfrau (Vir)



vir.jpg

Karte erstellt mit Skymap
© Mario Lehwald


Die Jungfrau ist ein Sternbild des Tierkreises. Durch ihr wandern Sonne, Mond und die Planeten am Himmel. Als Frühlingssternbild kulminiert die Jungfrau Mitte Mai gegen 22 Uhr MEZ.

α Virginis hat den Namen Spica. Er ist 1,0m hell und etwa 271 Lichtjahre entfernt. Spica leuchtet weißlich.

Im Sternbild Jungfrau finden wir einen reichen Galaxienhaufen, den sogenannten Virgohaufen. Er enthält einige Tausend Galaxien und ist gleichzeitig das Zentrum des sogenannten Lokalen Superhaufens, ein Haufen von Galaxienhaufen. Mit einem lichtstarken Teleskop kann man in dunkler mondloser Nacht viele dieser Galaxien als matte Lichtfleckchen erkennen.

© Copyright: 1998-2017 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de