Home  •  Impressum  •  Datenschutz

Musik zur Astronomie


Vor allem abends höre ich ab und zu die klassische Synthesizermusik von Vangelis, Klaus Schulze, Jean-Michael Jarre, Schiller, das hervorragende Album Mare Stellaris und freie Synthesizermusik aus dem Web, von denen ich unten zwei Interpreten nenne. Zur Astronomie habe ich Anfang der 90er Jahre auch sehr oft die Musik von Rondo Venziano gehört



Heiko Heidemeyer

Zu seiner Musik bin ich gekommen, als Heiko sich im Februar 2012 in mein Gästebuch eingetragen und mir eine Komposition als Hintergrundmusik für meine Webseite vorgeschlagen hat.

Slow Tact

Er macht überwiegend langsame, sehr gefühlsvolle elektronische Kompositionen. Besonders gut finde ich die schon äteren Titel "Ara ban die", "Where is the Silence?", "Synfomatic", "Sleep with me", "Del Norte", "Amazing Silence" und "Atmosphere". Diese Titel sind unter seinem früheren Namen Synfornation zu finden.

Heute tritt er nur noch unter dem Namen Slow-Tact auf. Hier sind die Titel "Chrystal Rain", "Cantus 2014", "Hypnotic Chill" und der hervorragende knapp halbstündige Mix "Sinnfindung 1" zu nennen, wobei letzterer wieder aus älteren Titeln besteht.



Mike Carss

Mike Carss tritt unter dem Namen Altus auf. Seine Musik vetreibt er unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License. Ich habe seine Musik auch schon für kurze Videos benutzt, aber für solche Aktionen sollte man ihn vorher kontaktieren und fragen.

Zur von Altus bin ich bei einer Suche nach Informationen zum Coma-Galaxienhaufen gekommen. In den Suchergebnissen erschien ein Musikalbum mit dem Titel "Coma Cluster", was ich mir gleich näher angesehen und angehört habe.

Altusmusic

Die Musik von Altus ist sehr ruhig und tiefenentspannt und hervorragend zur musikalischen Begleitung des Universums geeignet. Das Album "Coma-Cluster" ist sehr gut, aber es gibt noch weitere Alben mit astronomischen Titeln, z. B. "Innerspace", "Black Hole" oder "The Grand Expanse". Einige Titel, die mir besonders gut gefallen:

  • Holding the moment vom Album "The sun will rise tomorrow"
  • The Spontaneous Overflow of Powerful Feelings vom Album "The sun will rise tomorrow"
  • Welcoming the dead days vom Album "Black trees among amber skies"
  • Last goodbye vom Album "Pioneer"
  • In search of vom Album "The complex silence"
  • Grasslands vom Album "The wanderer"
© Copyright: 1998-2019 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de