Home  •  Impressum  •  Datenschutz

Sternwarte der FH-Kiel


Auf dem Dach der alten Kieler Fachhochschule im Knooper Weg gab es bereits seit den 60er Jahren eine Sternwarte, die zur Durchführung öffentlicher Beobachtungsabende GvA Gruppe Kiel benutzt wurde. Ich selbst kenne diese Sternwarte und auch die damaligen Beobachtungsabende allerdings nicht mehr. Im Jahre 1988 wurde diese Sternwarte wegen einer Gebäudesanierung abgebaut und konnte danach nicht wieder aufgebaut werden.

Im Jahre 1995 wurde auf dem Dach des neuen Gebäudes der Kieler Fachhochschule auf dem Ostufer in Dietrichsdorf (Sokratesplatz 2) eine Kuppel errichtet. Hier entstand eine neue Sternwarte. Die Kuppel stammt von Baader. In ihrem Innern befindet sich heute ein Schär-Refraktor mit einem Objektivdurchmesser von 20 cm und einer Brennweite von 3 Metern.

Auch an dieser Sternwarte finden im Winterhalbjahr öffentliche Beobachtungsabende statt. Sie wird von Mitgliedern des Astro-Team Kiel betreut. Mehr dazu gibt es auf der Webseite der Sternwarte:

  www.sternwarte.fh-kiel.de


fh1.jpg

fh2.jpg

Die Sternwarte der FH-Kiel auf dem Ostufer
© Mario Lehwald

© Copyright: 1998-2018 Mario Lehwald
www.andromedagalaxie.de